Vitamin D Tropfen

Sortieren & Filtern
  • Ansicht
  • Sortierung

    Zurücksetzen

  • Packungsgröße

    Zurücksetzen

  • Marke

    Zurücksetzen

  • Hersteller

    Zurücksetzen

  • Darreichung

    Zurücksetzen

  • Bewertungen

    Zurücksetzen

    • durchschnittliche Kundenrezension

  • Preis

    Zurücksetzen

19 Ergebnisse

Vitamin D ist essenziell für den Calcium-Stoffwechsel und damit unerlässlich für die Gesundheit der Knochen und Zähne. Wenn Ihr Körper nicht ausreichend Vitamin D bilden kann, können Sie mit Vitamin-D-Tropfen einem Mangelzustand vorbeugen. Diese können Sie bei apotheke.at bestellen – zu günstigen Preisen und bequem von daheim!

...mehr zu "Vitamin D Tropfen" lesen...
BESTSELLER
€ 14,29*
PZN 08200135 (GP*: € 1190,83/1 l)
  • Praktische Dosierung und eine schnelle Aufnahme zur Behebung oder Vorbeugung eines Vitamin D Mangels
  • Sehr guter Geschmack
  • Für Diabetiker geeignet
  • 12 ml = 60 Spraystöße
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 20,99*
PZN 08200354 (GP*: € 839,60/1 l)
  • Praktische Dosierung und eine schnelle Aufnahme zur Behebung oder Vorbeugung eines Vitamin D Mangels
  • Sehr guter Geschmack
  • Für Diabetiker geeignet
  • 25 ml = 125 Spraystöße
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 14,90*
€ 12,79*
PZN 08201008 (GP*: € 1112,17/1 l)
  • Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3
  • Beteiligt an vielen Stoffwechselprozessen im Körper
  • Geignet für die gesamte Familie
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 28,60*
€ 27,99*
PZN 10270479 (GP*: € 2799,00/1 l)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 9,95*
€ 9,19*
PZN 10038446 (GP*: € 459,50/1 l)
  • Vegetarische Vitamin D Tropfen mit hoher Bioverfügbarkeit
  • Gut für Knochen, Muskeln und Immunsystem
  • Flüssiges Vitamin D Öl für die ganze Familie – auch für Kinder und Säuglinge
  • Mit Vitamin D3 aus Deutschland in Arzneibuchqualität
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 11,95*
€ 11,19*
PZN 13784902 (GP*: € 559,50/1 l)
  • Vitamin D3 hochdosiert: pro Tropfen 50 µg Vitamin D3 = 2000 I.E.
  • Flüssige Vitamin D Tropfen zum Spitzenpreis – mit 640 Portionen pro Packung
  • Dank fettlöslichem Vitamin D auf Öl-Basis optimal bioverfügbar
  • Mit Vitamin D aus Deutschland
  • Vegetarisch
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 21,95*
€ 20,99*
PZN 16672032 (GP*: € 419,80/1 l)
  • Hochdosiertes Vitamin D3 mit 5000 I.E. pro Tropfen
  • Flüssiges D3 (Cholecalciferol) in hochwertigem MCT Öl aus Kokos
  • Lange Reichweite mit 1700 Tropfen
  • Frei von unerwünschten Zusatzstoffen, 100% vegetarisch
  • Hergestellt in Deutschland
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 24,95*
€ 20,99*
PZN 11297084 (GP*: € 1049,50/1 l)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 9,95*
€ 9,89*
PZN 17155333 (GP*: € 494,50/1 l)
  • Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin D3 und Vitamin K2
  • Vitamin D3 trägt zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin K2 trägt zur Erhaltung normaler Knochen bei
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 9,90*
€ 9,49*
PZN 11604362 (GP*: € 189,80/1 l)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 15,80*
€ 14,19*
PZN 01471575 (GP*: € 946,00/1 l)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 8,99*
€ 8,99*
PZN 10715763 (GP*: € 179,80/1 l)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 17,47*
€ 16,49*
PZN 16760865 (GP*: € 549,66/1 l)
  • Für Immunsystem, Knochen und Muskeln*
  • Mit Minzgeschmack
  • Nahrungsergänzungsmittel mit Süßungsmittel mit Vitamin D3
  • Laktose-, zucker- und glutenfrei, für Vegetarier geeignet
  • 30 ml (200 Sprühstöße)
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 9,95*
€ 9,69*
PZN 17513413 (GP*: € 1211,25/1 l)
  • Die moderne Alternative zu Vitamin D3 Kapseln oder Tropfen
  • Praktisches Spray: Einfache und schnelle Anwendung
  • Nur 2 Inhaltsstoffe: Öl und Vitamin D3
  • Individuell dosierbar und sehr ergiebig
  • Mit praktischem Reiseaufsatz
verfügbar,
lieferbar in 3-4 Tagen
×
verfügbar,
lieferbar in 3-4 Tagen

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 3-4 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 11,99*
€ 11,99*
PZN 16223831 (GP*: € 799,33/1 l)
  • Hochdosiert 2000 IE (50 µg)
  • Aufnahme direkt über die Mundschleimhaut
  • Hohe Bioverfügbarkeit, wissenschaftlich geprüft
  • Schnellere Nährstoffaufnahme im Vergleich zu Tabletten
  • Frischer natürlicher Pfefferminzgeschmack
zur Zeit nicht lieferbar
×
zur Zeit nicht lieferbar Wir prüfen für Sie die Verfügbarkeit des Artikels. Hierzu können Sie, innerhalb unserer Servicezeiten, einen telefonischen Rückruf anfordern. Kostenlos!b)
Gratis Versand schon ab € 29
Inhaltsverzeichnis
  • Versorgen Sie Ihren Körper auch in der kalten Jahreszeit mit wichtigen Nährstoffen
  • Kann Vitamin D vor Infektionen wie COVID-19 schützen?
  • Hat Vitamin D einen Nutzen für Asthma-Patienten?
  • Unterstützen Sie Ihr Immunsystem mit unseren favorisierten Nährstoffpräparaten
  • So sorgen Sie für optimale Versorgung mit dem Vitamin D
  • Dringend empfohlen: Vitamin-D-Tropfen für Säuglinge
  • An welche Dosierung von Vitamin D Tropfen sollten sich Erwachsene halten?
  • Wie können die Folgen einer Vitamin-D-Überdosierung aussehen?
  • Sind Wechselwirkungen mit Medikamenten möglich?

Versorgen Sie Ihren Körper auch in der kalten Jahreszeit mit wichtigen Nährstoffen

Vitamin D reguliert den Calcium-Spiegel im Blut und ermöglicht die Einlagerung von Calcium in das Knochengewebe. Vitamin D sorgt jedoch nicht nur für stabile Knochen, sondern wird auch mit zahlreichen anderen Prozessen in Verbindung gebracht:

  • Erhalt der Muskulatur
  • Schutz der Nervenzellen
  • Unterstützung der normalen Funktion des Immunsystems
  • positiver Effekt auf das Herz-Kreislaufsystem
  • positive Wirkung auf die Psyche
  • Steigerung der Fruchtbarkeit
  • Schutz des normalen Schwangerschaftsverlaufs
  • reduziertes Risiko für Alzheimer und Demenz
  • Senkung des Blutdrucks
  • reduziertes Diabetes-Risiko

Vitamin D ist eines der wenige Vitamine, die Ihr Körper selbst bilden kann – Voraussetzung hierfür ist jedoch eine ausreichende Sonneneinstrahlung. In folgenden Fällen ist es besonders schwierig, eine ausreichende Dosis zu erreichen:

  • Winter: Der Vitamin-D-Status unterliegt starken saisonalen Schwankungen. In der kalten Jahreszeit gelangt nur wenig Sonne an Ihre Haut, zudem ist der UV-B-Anteil geringer. Aufgrund des nördlicheren Breitengrades ist in Deutschland die Versorgung mit Vitamin D ungünstiger. Das Risiko für eine mangelhafte Vitamin-D-Versorgung steigt dann bei Personen, die sich selten im Freien aufhalten (z. B. aufgrund von Pflegebedürftigkeit) oder die eine dunkle Hautfarbe haben.
  • UV-Schutz im Sommer: Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor ist gut für die Hautkrebsprävention, reduziert aber die Vitamin-D-Produktion.
  • höheres Alter: Bei älteren Menschen nimmt die Fähigkeit der Haut zur Vitamin-D-Synthese ab.
  • vegane Ernährung: Wenn Sie auf Fleisch, Fisch und Eier verzichten, sollten Sie besonders auf Vitamin-D-reiche Lebensmittel achten und gegebenenfalls Nahrungsergänzungsmittel nutzen!

Darüber hinaus erzeugen manche Krankheiten bei den Betroffenen einen Vitamin-D-Mangel:

  • Fettleibigkeit (Adipositas): Da Vitamin D fettlöslich ist, wird die normale Tagesdosis in größeren Körperfett-Depots stärker verdünnt. Hinzu kommt, dass viele adipöse Menschen an einer Fettleber leiden, deren Leistung im Vitamin-D-Stoffwechsel abnimmt.
  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED): Patienten mit Morbus Crohn oder Colitis Ulcerosa weisen häufig einen erniedrigten Vitamin-D-Spiegel auf. Das erhöht für die Betroffenen nicht nur das Risiko für Osteoporose, sondern verschlimmert auch die entzündlichen Vorgänge im Verdauungstrakt. Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass eine zusätzliche Zufuhr von Vitamin D über Nahrungsergänzungsmittel dazu führt, dass CED-Patienten weniger medizinische Behandlung brauchen.
  • Lebererkrankungen: Wer eine Fettleber aufweist oder eine Leberzirrhose entwickelt hat, hat häufig einen Vitamin-D-Mangel. In Studien an Patienten mit Leberzirrhose stellten Ärzte lediglich bei einem Drittel der Betroffenen einen guten Vitamin-D-Status fest. Die Übrigen waren unterversorgt, 21 Prozent litten sogar unter einem schweren Mangelzustand. Da ein Vitamin-D-Mangel die entzündlichen Vorgänge bei einer Leberzirrhose ungünstig beeinflussen könnte, raten Mediziner zur Einnahme von Vitamin D Tropfen beziehungsweise Vitamin D Tabletten.
  • Nierenerkrankungen: Die Nieren spielen eine essenzielle Rolle im Vitamin-D-Stoffwechsel. Nimmt ihre Funktion ab, können sie Vitamin D dem Organismus nicht mehr ausreichend zur Verfügung stellen. Patienten mit Niereninsuffizienz leiden deshalb häufig unter Vitamin D Mangel. Besonders bei Kindern mit Niereninsuffizienz führt der Mangelzustand schnell zu schwerwiegenden Knochenschäden (renale Rachitis), weshalb Ärzte dringend eine Vitamin-D-Ergänzung empfehlen.

Mit Nahrungsergänzungsmitteln können Sie Ihren täglichen Bedarf einfach und sicher decken!


Kann Vitamin D vor Infektionen wie COVID-19 schützen?

In Zeiten der Pandemie war die Empfehlung, für einen Schutz vor der Infektion Vitamin D einzunehmen, höchst umstritten. Tatsache ist: Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse legen einen Zusammenhang zwischen einem Vitamin-D-Mangel und einem schweren COVID-Verlauf nahe, aber reichen nicht aus, um eine kausale Beziehung festzustellen. Daher empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) nicht explizit, Vitamin D für den Infektionsschutz einzunehmen.

Allerdings ist es eine weitere Tatsache, dass die Risikogruppen für schwere Infektionsverläufe (Pflegebedürftige, Senioren, stark Übergewichtige) ohnehin zum Personenkreis zählen, denen eine Vitamin-D-Ergänzung empfohlen wird. Hier stellt die DGE fest, dass 800 internationale Einheiten (I.E.) täglich, zum Beispiel in einem Tropfen Dr. Jacob’s Vitamin D3 Öl (20 ml), für das Erreichen eines normalen Vitamin-D-Spiegels nötig sein können. Wenn Sie sich an diese Empfehlung halten, besteht zudem auch nicht die Gefahr einer Überdosierung.


Hat Vitamin D einen Nutzen für Asthma-Patienten?

Rund 3 Millionen Menschen leiden hierzulande an Asthma. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass ein guter Vitamin-D-Status gerade für diese Personengruppe große Vorteile bringen kann: Wenn Asthmatiker einen schweren Vitamin-D-Mangel (weniger als 10 Nanogramm pro Liter) beheben, reduzieren sie ihr Risiko einer akuten Atemwegsinfektion im Durchschnitt um ein Viertel.

In Untersuchungen an Kindern wurden die Asthmabeschwerden sogar um 50 Prozent verbessert, wenn die kleinen Patienten ihren Vitamin-D-Spiegel durch Nahrungsergänzungsmittel steigerten. Speziell für den Alltag in der Familie sind heutzutage Präparate auf dem Markt, die Erwachsene und Kinder gleichermaßen anwenden können.

Hierfür sind Tropfen wie Doppelherz Vitamin D Tropfen family system (30 ml) besonders praktisch, da Sie sie sehr einfach in der Dosierung anpassen können (Kinder: 4 Tropfen täglich, Erwachsene: 8 Tropfen täglich).


Unterstützen Sie Ihr Immunsystem mit unseren favorisierten Nährstoffpräparaten

Bei apotheke.at bieten wir Ihnen verschiedene Vitamin-D-Tropfen zur Auswahl. Die Darreichungsform als Öl ist zum einen dadurch begründet, dass Vitamin D zu den fettlöslichen Stoffen zählt, zum anderen durch die gute Bioverfügbarkeit.

Viele unserer Kunden empfinden zudem die Einnahme von Vitamin D in Tropfenform komfortabler als das Schlucken von Tabletten. Das sind beliebte Präparate:

  • Bigaia plus Vitamin D3 Tropfen (10 ml): Diese sind speziell für Kinder konzipiert. Mit 5 Tropfen täglich leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Rachitis-Vorbeugung und zur Entwicklung gesunder Knochen. Zudem enthält es den Bakterienstamm Lactobacillus reuteri DSM 17938. Vegetarisch auf Basis von Sonnenblumenöl.
  • Orthodoc Vitamin D3 Tropfen (20 ml): Nahrungsergänzungsmittel für Erwachsene, vegetarisch, laktose-, gluten- und fruktosefrei.
  • Vitamin D Tropfen (15 ml): Mit nur 1 Tropfen pro Tag nehmen Sie 25 Mikrogramm (µg) Vitamin D zu sich, das in Rapsöl und wertvollem Arganöl gelöst ist.

Wenn Sie sich vegan ernähren, empfehlen wir Ihnen Vitamin D3 Vegan Tropfen (20 ml) mit natürlichem Vitamin D3 aus Flechten zu kaufen.


So sorgen Sie für optimale Versorgung mit dem Vitamin D

Den Großteil Ihrer täglich benötigten Menge an Vitamin D bildet der Körper im Kontakt mit der Sonne selbst, nur 5 bis 20 Prozent der Gesamtmenge wird durch die Nahrung gedeckt. Wenn Sie einen Vitamin-D-Mangel vermuten, kann dieser durch einen Labortest nachgewiesen werden.

Wenn Sie ein Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, um eine optimale Vitamin-D-Versorgung zu gewährleisten, beachten Sie bitte den Beipackzettel:

Vitamin-D-Tropfen sind in verschiedenen Konzentrationen erhältlich, die Einhaltung der Dosierungsmenge vermeidet eine Überdosierung.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) nennt folgende Richtwerte zur Einnahme von Vitamin D3 in Kombination mit Lebensmitteln:

  • Säuglinge: 10 Mikrogramm, sprich 400 internationale Einheiten pro Tag
  • Kinder (1-15 Jahre): 20 Mikrogramm, sprich 800 IE pro Tag
  • Erwachsene: 20 Mikrogramm, sprich 800 IE pro Tag, was Sie mit täglich 1 Tropfen abdecken können.

Für schwangere und stillende Frauen wird kein erhöhter Vitamin-D-Bedarf verzeichnet.

Wichtig: Bei der Einnahme von Vitamin D über Nahrungsergänzungsmittel sollten Sie unbedingt den Beipackzettel beachten, um eine Überdosierung zu vermeiden.


Dringend empfohlen: Vitamin-D-Tropfen für Säuglinge

Für Säuglinge ist ausreichend Vitamin D besonders wichtig, da es in den ersten Lebensmonaten den Grundstein für eine spätere Knochengesundheit legt. Andersherum erzeugt ein Vitamin-D-Mangel im Säuglingsalter Wachstumsstörungen und Knochenfehlbildungen (Rachitis).

Deshalb empfehlen Kinderärzte, Säuglingen bis zum zweiten erlebten Frühling täglich 400 bis 500 internationale Einheiten Vitamin D zu verabreichen, was zum Beispiel einer Dosierung von 5 Tropfen entspricht.


Warum brauchen Babys eine Vitamin-D-Ergänzung?

Säuglinge und Kleinkinder sollten generell nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden, da ihre Hautschutzfunktionen noch nicht ausgereift sind.

Das Bedecken der Haut mit langen Kleidungsstücken beziehungsweise der Einsatz maximaler Lichtschutzfaktoren im Hautschutz führt allerdings dazu, dass Babys nicht ausreichend Vitamin D über die Haut bilden.

Sie sind in puncto Vitamin D auf ihre Ernährung angewiesen. Hier können Sie als Eltern also relativ einfach tätig werden und helfen.


Muttermilch und Pre-Nahrung liefern nur wenig Vitamin D

Gerade voll gestillte Säuglinge bekommen häufig zu wenig Vitamin D, denn Muttermilch liefert im Durchschnitt nur 0,073 Mikrogramm (µg) pro 100 Milliliter (ml). Auch industrielle Ersatznahrung (Pre-Milch) kann mit 0,9 bis 1,2 Mikrogramm kaum den täglichen Bedarf eines Babys decken.

Hier schützen Nahrungsergänzungsmittel am besten vor einem Vitamin-D-Mangel, wobei Eltern meist die Darreichung als Vitamin-D-Tropfen bevorzugen. Von einem Löffel langsam auf die Zunge geträufelt kann sich das Kind daran nicht verschlucken und empfindet die Gabe nicht als störend.

Wichtig: Damit es nicht zu Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit Medikamenten kommt, sollten Sie die Einnahme und Dosierung von Vitamin-D-Präparaten mit Ihrem Arzt absprechen.


An welche Dosierung von Vitamin D Tropfen sollten sich Erwachsene halten?

Für Risikopersonenkreise rät die DGE zu einer Vitamin-D-Supplementation mit 800 internationale Einheiten täglich. Allerdings existieren aktuell auch wissenschaftliche Studien, in denen die Teilnehmer weit größere Mengen erhalten, wenn ein akuter Mangelzustand behoben werden soll.

Hier gelten 4000 IE als unbedenklich im Rahmen einer begrenzten Kur. Das entspricht zum Beispiel zwei Tropfen Dr. Jacob’s Vitamin D3 Öl forte (20 ml). Generell rät die DGE dazu, eine Dosis von 4000 internationalen Einheiten nicht zu überschreiten.


Wie können die Folgen einer Vitamin-D-Überdosierung aussehen?

Wer über lange Zeiträume täglich mehr als 4000 internationale Einheiten Vitamin D einnimmt, riskiert Nebenwirkungen: Übelkeit, Appetitlosigkeit, Erbrechen und Verdauungsstörungen können auftreten.

Allerdings kann es durch einen erhöhten Calciumspiegel auch zu Nierenverkalkungen und Nierensteinen bis hin zum Funktionsverlust der Nieren kommen.

Menschen, die bereits an Nierenerkrankungen beziehungsweise Nierensteinen leiden, sollten die Einnahme von Vitamin-D-Präparaten deshalb vorher mit ihrem Arzt besprechen.


Sind Wechselwirkungen mit Medikamenten möglich?

Wenn Sie regelmäßig Herzglykoside einnehmen, sollten Sie die Einnahme von Vitamin D Tropfen und Tabletten vorab mit ihrem Facharzt absprechen. Da das Vitamin D den Calciumspiegel im Körper erhöht, könnte die Wirkung der Herzglykoside verstärkt werden.


0