Hagebuttenpulver

Sortieren & Filtern
  • Ansicht
  • Sortierung

    Zurücksetzen

  • Packungsgröße

    Zurücksetzen

  • Hersteller

    Zurücksetzen

  • Darreichung

    Zurücksetzen

  • Bewertungen

    Zurücksetzen

    • durchschnittliche Kundenrezension

  • Preis

    Zurücksetzen

13 Ergebnisse

Die Hagebutte – seit Jahrhunderten bei Rheuma eingesetzt, rückt die rote Frucht heute erneut in den Fokus der Forschung zur Gelenkgesundheit. Sie soll Entzündungen reduzieren und die Beweglichkeit steigern. Hochwertiges Hagebuttenpulver als Nahrungsergänzungsmittel finden Sie bei apotheke.at.

...mehr zu "Hagebuttenpulver" lesen...
BESTSELLER
€ 35,95*
€ 26,99*
PZN 09771006 (GP*: € 24.99/100 g)
  • Nahrungsergänzungsmittel mit Hagebutte und Vitamin C
  • Unterstützen die natürliche Gelenk- und Knochenfunktion
  • mit patentiertem Herstellungsverfahren
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 39,95*
€ 29,99*
PZN 11523155 (GP*: € 23.06/100 g)
  • Nahrungsergänzungsmittel mit Hagebutte
  • Für bewegliche Gelenke
  • Mit patentiertem Herstellungsverfahren
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 16,99*
€ 16,39*
PZN 09520600 (GP*: € 10.92/100 g)
  • Bio Hagebuttenpulver für Knorpelfunktion und Kollagenbildung
  • Für Vegetarier und Veganer geeignet
  • Gluten- und laktosefrei
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 19,75*
€ 16,49*
PZN 10308555 (GP*: € 54.96/1 kg)
  • Rein pflanzliches und naturbelassenes Hagebuttenpulver
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Mit natürlichem Vitamin C für gesunde Gelenke und Knochen*
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 15,90*
€ 15,59*
PZN 02887970 (GP*: € 12.99/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 44,90*
€ 36,99*
PZN 02888159 (GP*: € 20.32/100 g)
  • Besserung der Gelenkschmerzen
  • Senkung von CRP und LDL-Cholesterol
  • Vegan, Bio, ohne künstliche Zusätze
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 10,80*
€ 10,19*
PZN 10174592 (GP*: € 10.72/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
€ 40,90*
€ 40,90*
PZN 02888165 (GP*: € 102.25/1 kg)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand
€ 10,19*
€ 7,89*
PZN 10629791 (GP*: € 8.76/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
€ 23,29*
€ 23,29*
PZN 15635810 (GP*: € 9.31/100 g)
  • Enthält natürliches Vitamin C
  • Für Veganer geeignet
  • Gluten- und laktosefrei
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
€ 28,50*
€ 28,50*
PZN 02888136 (GP*: € 12.95/100 g)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab € 29
€ 74,90*
€ 74,90*
PZN 02888188 (GP*: € 93.62/1 kg)
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand
€ 89,90*
€ 89,90*
PZN 02888225 (GP*: € 224.75/1 kg)
  • Reines Hagebuttenpulver
  • Ohne künstliche Zusätze
  • Vegan
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
×
sofortige Verfügbarkeitsprüfung
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand

Beweglichkeit steigern mit Hagebuttenpulver von apotheke.at


Inhaltsverzeichnis
  • Die Hagebutte – traditionsreich in der Volksheilkunde
  • Inhaltsstoffe der Hagebutte
  • Hagebuttenpulver als Vitamin-C-Quelle
  • Was können Galaktolipide in Hagebuttenpulver für das Wohlbefinden bewirken?
  • Klinische Studien an Patienten mit Osteoarthritis
  • Hat Hagebuttenpulver Einfluss auf Entzündungsmarker und Cholesterinwert?
  • Aktueller Stand der Forschung
  • Welche Vorteile hat Hagebuttenpulver gegenüber anderen Hagebuttenprodukten?
  • Hagebuttenpulver anwenden – das ist zu beachten
  • Hagebuttenpulver richtig lagern
  • Mögliche Nebenwirkungen
  • Eignet sich Hagebuttenpulver in der Schwangerschaft?
  • Hagebuttenpulver: auch für Haustiere

Die Hagebutte – traditionsreich in der Volksheilkunde

Als Hagebutte werden umgangssprachlich die roten Früchte verschiedener Rosenarten bezeichnet, insbesondere die der Wild- beziehungsweise Hundsrose (rosa canina).

Dabei stammt der Name „Hagebutte“ wahrscheinlich von „hagan“ (= Dornstrauch) und „Butze“ (= Kerngehäuse). Tatsächlich enthalten die roten Früchte mehrere Kerne, die biologisch auch als Nüsschen bezeichnet werden. Als Nahrungs- und Heilmittel nutzt man allerdings den fleischigen Blütenboden der Hagebutte.

Traditionell fanden die verschiedenen Hagebuttenerzeugnisse wie Tee und Mus in der Volksheilkunde Anwendung bei Erkältungskrankheiten, Blasen- und Nierenleiden sowie Gicht und Rheuma. Heutzutage ist die Hagebutte als vitalstoffreiches Nahrungsergänzungsmittel bekannt, etwa in Form von Pulver oder Kapseln.


Inhaltsstoffe der Hagebutte

Pro 100 Gramm Fruchtfleisch liefern Hagebutten rund 162 Kilokalorien (kcal) aus 38,2 Gramm Kohlenhydraten, 1,6 Gramm Proteinen und 0,3 Gramm Fett. Zwar ist der Fettgehalt der Frucht gering, doch ihre Fettsäuren Linolsäure und Alpha-Linolensäure sind für den Organismus essenziell und daher besonders wertvoll. Der Ballaststoffanteil von Hagebutten ist mit 24,1Gramm außergewöhnlich hoch. Zum Vergleich: 100 Gramm Blaubeeren bringen mit 6,1 Gramm gerade einmal ein Viertel der Ballaststoffe von Hagebutten auf die Waage.


Der Vitamingehalt von 20 Zitronen

Ihr Gehalt an Mikronährstoffen verleiht der Hagebutte den Rang eines regionalen „Superfoods“. Die roten Rosenfrüchte zeichnen sich durch ihren hohen Vitamin-C-Gehalt aus: Rund 1.250 Milligramm stecken in 100 Gramm Fruchtfleisch – damit liefert die Hagebutte rund 20-mal so viel Vitamin C wie die Zitrone. Nach den Exoten Acerola und Camu Camu belegt die Heckenfrucht weltweit den dritten Rang der Top-Vitamin-C-Quellen im Reich der Früchte.

Der tägliche Vitamin-C-Bedarf eines Erwachsenen von 100 Milligramm lässt sich mit 8 Hagebutten vollständig decken. Mit 800 Mikrogramm (μg) entsprechen 100 Gramm Hagebutten außerdem dem Vitamin-A-Tagesbedarf einer erwachsenen Frau.

Doch auch Hagebuttenpulver als Nahrungsergänzungsmittel trägt maßgeblich zur Vitaminzufuhr bei: Zwei Messlöffel Pulver decken 75 Prozent des Vitamin-C-Bedarfs ab.

Darüber hinaus sind Hagebutten eine reiche Quelle für wertvolle lösliche Ballaststoffe, sogenannte Pektine, und für den sekundären Pflanzenstoff Lykopin. Neben Polyphenolen, Carotinoiden und Gerbstoffen interessiert sich die medizinische Forschung zur Gelenkgesundheit jedoch besonders für die in Hagebutten enthaltenen Galaktolipide.


Hagebuttenpulver als Vitamin-C-Quelle

Anstelle von Zitrusfrüchten sichert Hagebuttenpulver deutlich bequemer eine ausreichende Vitamin-C-Zufuhr. Das bekannte Vitamin stärkt das Wohlbefinden in vielfacher Weise:

  • Es unterstützt das Immunsystem,
  • beugt Frühjahrsmüdigkeit vor,
  • entwässert den Körper,
  • regt den Stuhlgang an,
  • festigt das Bindegewebe und
  • wirkt präventiv bei Erkältungskrankheiten und lindert ihren Verlauf.

Übrigens: Hagebuttenpulver hat nichts mit dem "Juckpulver" gemein, das Kinder gern aus Hagebutten gewinnen, um es für Streiche zu nutzen. Der Juckreiz kommt nämlich durch die kleinen Härchen zustande, welche die Nüsschen im Innern der Hagebutte bedecken. Für Hagebuttenpulver als Nahrungsergänzungsmittel hingegen nutzt man lediglich das rote Fruchtfleisch und gegebenenfalls die Nüsschen selbst. Die reizenden Härchen werden vorab entfernt.


Was können Galaktolipide in Hagebuttenpulver für das Wohlbefinden bewirken?

In der Erforschung von Hagebutten und ihrer Wirkung auf die Gelenkgesundheit identifizierten dänische Wissenschaftler zu Beginn der 2000er Jahre sogenannte Galaktolipide als aktiven Inhaltsstoff. Diese Substanzen setzen sich aus einem Zuckeranteil, der Galaktose, und Fettsäuren zusammen.

Bei Studien im Labor, an Versuchstieren und mit Arthrose-Patienten offenbarte das standardisierte Pulver aus den Samen und Schalen der Hagebuttenfrüchte folgende Effekte:

  • Daten weisen darauf hin, dass Hagebuttenpulver den Aufbau und Zerfall von Knorpelgewebe beeinflussen könnte, indem es antioxidativ und membranstabilisierend wirkt.
  • Bestimmte Entzündungsmarker wie Leukozyten und das C-reaktive Protein konnten in Studien durch standardisiertes Hagebuttenpulver gesenkt werden.
  • Forscher schreiben Hagebuttenpulver einen antioxidativen Effekt zu: Indem es verhindert, dass sich freie Radikale bilden, soll es zellschützend wirken. Diesen Schluss zogen die Wissenschaftler, weil die roten Blutzellen von Blutspendern, die Hagebuttenpulver einnahmen, weniger Hämoglobin abgaben, als sie es erwartet hatten.
  • Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Galaktolipiden untersuchten italienische Forscher im Tierversuch. Hier zeigten sie eine stärkere Wirkung als das Corticosteroid Bethametason beziehungsweise das nicht-steroidale Antirheumatikum Indomethacin.

Klinische Studien an Patienten mit Osteoarthritis

Hier liegen zwei randomisierte Doppelblindstudien vor, welche den Effekt von Hagebuttenpulver als Nahrungsergänzungsmittel auf die Beweglichkeit und die Schmerzen bei Gelenksarthrose untersucht haben:

  • Innerhalb der ersten Studie erhielten 112 Probanden drei Monate lang täglich 5 Gramm Hagebuttenpulver oder ein Placebo. Anschließend wurde die Behandlung der Gruppen getauscht. Im Ergebnis berichteten die Teilnehmer, welche das Pulver erhielten, von einer Verbesserung der Schmerzen und der Gelenksteifigkeit. Zudem bewerteten sie ihr allgemeines Wohlbefinden besser als die Placebo-Gruppe. Schließlich brauchten die Teilnehmer neben dem Hagebuttenpulver im Durchschnitt 44 Prozent weniger Schmerzmittel – auch dies ein deutliche Verbesserung.
  • Während einer weiteren Studie bekamen 100 Teilnehmer mit Ostheoarthritis vier Monate lang täglich 2,5 Gramm Hagebuttenpulver. Das entspricht der Verzehrempfehlung gängiger Nahrungsergänzungsmittel wie den Hagebuttenpulver Kapseln (300 Stk.). Im Ergebnis erlebten die Probanden eine signifikant höhere Beweglichkeit ihrer Hüftgelenke und eine Reduktion der Schmerzen.
  • Aus derselben Teilnehmerpopulation organisierte man anschließend eine Studie zur Wirkung von Hagebuttenpulver auf Handgelenksarthrose. Nachdem sie drei Monate lang Hagebuttenpulver erhalten hatten, berichteten hier 88 Prozent der Teilnehmer von weniger Schmerzen bei Alltags-Handgriffen. Nur 36 Prozent der Placebo-Gruppe konnten hier ähnliche Verbesserungen begrüßen.

Hat Hagebuttenpulver Einfluss auf Entzündungsmarker und Cholesterinwert?

Im Verlauf der Arthrose-Studien stießen Forscher darauf, dass die Einnahme von Hagebuttenpulver bei den Teilnehmern den erhöhten CRP-Wert reduziert und außerdem das LDL-Cholesterin senkt, welches für schädliche Ablagerungen (Arteriosklerose) verantwortlich gemacht wird. Aktuell gilt es unter Medizinern jedoch als noch nicht gesichert, ob es als Nahrungsergänzungsmittel zum Gefäßschutz und zur Blutdruck-Senkung dienen könnte.


Aktueller Stand der Forschung

Experten bewerten Hagebuttenpulver als gut erforschtes Nahrungsergänzungsmittel für Betroffene mit schmerzhafter Gelenkarthrose. Es kann entzündliche Botenstoffen an verschiedenen Punkten eines Entzündungsprozesses bremsen.

Klinische Studien haben eine Verbesserung der Beweglichkeit bei den Patienten gezeigt und auch, dass der Gebrauch von klassischen Schmerzmitteln durch Hagebuttenpulver reduziert werden konnte. Sollten Sie entsprechende Beschwerden haben, besprechen Sie die Einnahme vorher mit Ihrem behandelnden Arzt und legen mit ihm die sinnvolle Dosierung fest.


Welche Vorteile hat Hagebuttenpulver gegenüber anderen Hagebutten-Produkten?

Viele Spezialitäten aus Hagebutten, etwa Hagebuttenmus und -marmelade, werden durch Zuckerzusatz gesüßt und konserviert. Als vitalstoffreiches Nahrungsergänzungsmittel eignet sich deshalb Hagebuttenpulver im Rahmen einer gesundheitsbewussten Ernährung deutlich besser.

Zudem bieten viele Pulver in loser Form, zum Beispiel Hagebuttenpulver (120 g), durch einen beigefügten Messlöffel eine besonders hohe Dosiergenauigkeit.

Die Produktion von Hagebuttenpulver geschieht bei niedrigen Temperaturen, um die Inhaltsstoffe der Frucht zu schonen. Hochqualitative Produkte wie Litozin Hagebuttenpulver (130 g) enthalten zu 100 Prozent Hagebutte und keinerlei weitere Zusatzstoffe.


Hagebuttenpulver anwenden – das ist zu beachten

Die meisten Hersteller empfehlen Erwachsenen lediglich 1 bis 2 Messlöffel Hagebuttenpulver (rund 5 Gramm) täglich, um von dem vitalstoffreichen Nahrungsergänzungsmittel zu profitieren. Das lose Hagebuttenpulver lässt sich zum Verzehr einfach in Getränke, Müsli oder Joghurt einrühren. Bequem und stets gleich dosiert ist auch die Darreichungsform als Kapsel, die man mit ausreichend Wasser einnehmen sollte.

Wichtig: Als Anwender sollten Sie Hagebuttenpulver nicht erwärmen oder in heiße Speisen mischen, damit die wertvollen Inhaltsstoffe nicht leiden. Die enthaltenen Galaktolipide zerfallen nämlich bei Temperaturen ab 40 Grad Celsius vollständig und können ihre positiven Effekte nicht mehr entfalten. Da es kalt eingenommen wird, übertrifft Hagebuttenpulver auch den beliebten Hagebutten-Tee deutlich an wertvollen Inhaltsstoffen.


Hagebuttenpulver richtig lagern

Nicht nur beim Verzehr, sondern auch bei der Aufbewahrung sollten Sie als Anwender auf die Temperatur achten: Lagern Sie das Hagebuttenpulver kühl und dunkel – keinesfalls in der Nähe des Herds, Backofens oder bei direkter Sonneneinstrahlung auf dem Fensterbrett. Dies kann ebenfalls zu Beeinträchtigungen der Qualität führen und wertvolle Inhaltsstoffe zerstören.


Mögliche Nebenwirkungen

Hagebuttenpulver gilt als gut untersuchtes Nahrungsergänzungsmittel – in der empfohlenen Dosierung sind keine Nebenwirkungen zu erwarten. Wer das Pulver oder die Kapseln regelmäßig einnimmt, sollte lediglich darauf achten, ausreichend Flüssigkeit zu trinken.

Das hat zwei Gründe: Erstens kann die harntreibende Wirkung der Hagebutte zu gesteigerter Flüssigkeitsausscheidung führen. Zweitens binden die enthaltenen Ballaststoffe Flüssigkeit im Darm. Empfindliche Personen können deshalb auf hohe Dosen Hagebuttenpulver mit leichter Verstopfung reagieren.


Eignet sich Hagebuttenpulver in der Schwangerschaft?

Als Lebensmittel sind Hagebutten in der Schwangerschaft ungefährlich – daher können werdende Mütter auch Hagebuttenpulver bedenkenlos zu sich nehmen. Im Idealfall wählen Schwangere dabei ein Produkt, das auf biologisch angebauten Früchten basiert, um ihren Organismus und den Fötus nicht mit Pestizidrückständen zu belasten. Zertifizierte Produkte, zum Beispiel das Hagebutten Pulver Bio (300 g), tragen natürlich die offiziellen europäischen Bio-Siegel.


Hagebuttenpulver: Auch für Haustiere

Hagebutten und die daraus hergestellten Produkte eignen sich Aas natürliche Lebensmittel auch für Haustiere wie etwa Katzen, Hunde und Pferde. Fachleute empfehlen Hagebuttenpulver hier für dieselben Einsatzgebiete wie bei menschlichen Anwendern.

Wird es zum Futter gemischt, haben Haustiere in den meisten Fällen nichts gegen die Einnahme von Hagebuttenpulver einzuwenden. Wie hoch die Dosierung ausfallen sollte, richtet sich nach dem Körpergewicht des Tieres. Als Haustierhalter halten Sie am besten Rücksprache mit dem Tierarzt ihres Vertrauens.

Als Faustregel gilt: Katzen und kleinere Hunde erhalten 0,5 Gramm Hagebuttenpulver täglich, mittlere und große Hunde bekommen 1 bis 2 Gramm und Pferde dürfen 10 bis 50 Gramm zu sich nehmen.

Wer den positiven Effekt auf die Tiergesundheit testen will, verabreicht seinem Haustier das Pulver als Nahrungsergänzungsmittel in einer vier- bis achtwöchigen Kur.

0