Startseite > Magen und Darm > Erbrechen und Übelkeit

Erbrechen und Übelkeit

Sortieren & Filtern
  • Ansicht
  • Sortierung

    Zurücksetzen

  • Packungsgröße

    Zurücksetzen

  • Marke

    Zurücksetzen

  • Hersteller

    Zurücksetzen

  • Darreichung

    Zurücksetzen

  • Bewertungen

    Zurücksetzen

    • durchschnittliche Kundenrezension

  • Preis

    Zurücksetzen

4 Ergebnisse
Markenprodukte von apotheke.at ...mehr zu "Erbrechen und Übelkeit" lesen...
BESTSELLER
8,25*
7,39*
PZN 08200174
  • Kaugummi-Dragees bei Übelkeit und den Brechreiz
  • Ideal für Reisen mit Auto, Bahn, Flugzeug oder Boot
  • Wirkt besonders schnell - Wirkstoff wird durch Kauen der Dragees freigesetzt
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 1-2 Tage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
9,90*
7,39*
PZN 10738439 (GP*: 369,50€/1 l)
  • Traditionelles pflanzliches Arzneimittel
  • Bei Bauch- und Magenschmerzen
  • Bei Völlegefühl und Blähungen
  • Hilft gegen Übelkeit
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 1-2 Tage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29
18,85*
14,79*
PZN 10738445 (GP*: 295,80€/1 l)
  • Traditionelles pflanzliches Arzneimittel
  • Bei Bauch- und Magenschmerzen
  • Bei Völlegefühl und Blähungen
  • Hilft gegen Übelkeit
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 1-2 Tage verschieben.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab € 29

Hinter Übelkeit mit oder ohne Erbrechen können verschiedene Ursachen stecken. Übelkeit ist keine eigenständige Erkrankung, sondern ein Symptom, das verschiedenste Ursachen haben kann: Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes; Erkrankungen im Bauchraum; Infektionskrankheiten; Nahrungsmittelunverträglichkeiten; Nebenwirkung von Medikamenten; Psychische Ursachen; Reizung des Gleichgewichtsorgans (z.B. bei Reiseübelkeit); Stoffwechselstörungen. Daneben kann Übelkeit auch bei einer Gehirnerschütterung, einem Sonnenstich oder im Rahmen eines Migräneanfalls auftreten. Typisch ist außerdem, dass es bei schwangeren Frauen während der Frühphase der Schwangerschaft häufiger zu Beschwerden kommt.
Hier finden Sie die passenden Produkte, um Ihre Übelkeit zu bekämpfen.


0