Erfahrungen mit Klosterfrau Franzbranntwein Latschenkiefer

Klosterfrau Franzbranntwein Latschenkiefer 400 ml von MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH PZN 05360826
Spar
Preis
4,9
von 5,0
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

€ 18,97/1 l
€ 7,69*
7,59*
7 Erfahrungsberichte
Sortieren nach:

✓ Gertrude G.

1 von 1 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 31.03.2022

Mein Mann WS-Beschwerden bei Bandscheibenschäden und meine Mutter Knie-Arthrose, 87 Jahre alt sind von einer Schmerzlinderung bei regelmäßiger tgl. Einreibung überzeugt. Das ist der einzige Franzbranntwein, der eine Wirkung zeigt.

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?  

✓ Isabel H.

26 von 55 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 11.11.2020

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?  

✓ Heinz M.

2 von 4 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 18.02.2020

kann ich noch nicht bewerten
han noch nicht probiert

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?  

✓ Verifizierter Kunde

20 von 29 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 03.10.2014

Gutes Produkt !

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?  

✓ Verifizierter Kunde

12 von 22 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 27.04.2013

alles o-K.

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?  

✓ Verifizierter Kunde

13 von 25 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 23.07.2012

vorbeugend bei sportl. Betätigung

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?  

✓ Verifizierter Kunde

16 von 34 Kunden fanden diesen Erfahrungsbericht hilfreich.
Erfahrungsbericht vom 03.07.2011

Die ersten Erfolge haben sich bereits nach kurzer Zeit der Anwendung eingestellt.

War dieser Erfahrungsbericht für Sie hilfreich?