Startseite > Venen-Tabletten STADA retard

Venen-Tabletten STADA retard (100 stk)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Originalprodukt von STADA GmbH PZN: 07549522

Pflanzlich
lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
22,69*
35,01 €
inkl. 20 % MwSt.
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Schnelle Lieferung
grüner Haken Kostenlose Retoure
grüner Haken
4 Millionen
zufriedene Kunden
Kein Video vorhanden
Pflanzlich
  • Rein pflanzlich
  • Gute Verträglichkeit
  • Bei Beschwerden der Beinvenen
Packungsbeilage lesen

Anwendungsgebiet von Venen-Tabletten STADA retard (Packungsgröße: 100 stk)

  • Das Präparat ist ein pflanzliches Venenmittel.
  • Es wird angewendet zur Behandlung von Beschwerden bei Erkrankungen der Beinvenen (chronische Venenschwäche), die gekennzeichnet sind durch geschwollene Beine, Krampfadern, Schwere- und Spannungsgefühl, Schmerzen, Juckreiz, Müdigkeit in den Beinen und Wadenkrämpfe.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

220.85 mg Rosskastaniensamen Trockenextrakt, Auszugsmittel: Ethanol 50% (m/m)
21 mg Protoaescigenin
Calcium hydrogenphosphat Hilfstoff (+)
Crospovidon Hilfstoff (+)
Dimeticon 350 Hilfstoff (+)
Eisen (III) oxid Hilfstoff (+)
Eisen hydroxide Hilfstoff (+)
Eisen oxide Hilfstoff (+)
Eudragit RL Hilfstoff (+)
Eudragit RS 100 Hilfstoff (+)
Hypromellose Hilfstoff (+)
Macrogol 4000 Hilfstoff (+)
Magnesium stearat (Ph. Eur.) [pflanzlich] Hilfstoff (+)
Natrium hydroxid Hilfstoff (+)
Polyethylenglykol (5) stearylether Hilfstoff (+)
Polysorbat 80 Hilfstoff (+)
Povidon K25 Hilfstoff (+)
Saccharin, Natriumsalz Hilfstoff (+)
Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)
Sorbinsäure Hilfstoff (+)
Talkum Hilfstoff (+)
Titan dioxid Hilfstoff (+)
Triethyl citrat Hilfstoff (+)
Vanillin Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden
    • von Patienten mit bekannter Überempfindlichkeit gegen Rosskastaniensamen oder einen der sonstigen Bestandteile.

Dosierung

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Sie sollten 2-mal täglich 1 Retardtablette einnehmen.
  • Patienten mit eingeschränkter Nieren-/Leberfunktion:
    • Eine Dosisanpassung bei Patienten mit gestörter Nierenfunktion ist nicht erforderlich. Für konkrete Dosierungsempfehlungen bei eingeschränkter Leberfunktion gibt es keine hinreichenden Daten.
  • Kinder und Jugendliche:
    • Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren ist aufgrund des Anwendungsgebiets nicht vorgesehen.
 
  • Wie lange sollten Sie das Arzneimittel anwenden?
    • Erste Behandlungserfolge stellen sich möglicherweise erst nach einer Behandlungsdauer von 4 Wochen ein. Eine Langzeitbehandlung ist nach Rücksprache mit dem Arzt möglich.
 
Venen-Tabletten STADA retard (Packungsgröße: 100 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.at erworben werden.


Hersteller: STADA GmbH, Stadastr. 2-18, 61118 Bad Vilbel

Venen-Tabletten STADA retard  bei apotheke.at bestellen
35%
sparen

Venen-Tabletten STADA retard (100 stk)

lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×
lieferbar,
solange der Vorrat reicht

Auf Grund der hohen Nachfrage kann sich die Lieferung um 2-5 Tage verschieben

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
22,69*
35,01 €
inkl. 20 % MwSt.
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile