Transpulmin Erkältungsbalsam (100 g)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Originalprodukt von MEDA Pharma GmbH & Co.KG PZN: 00616824 Grundpreis 10.99€/100 g

sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
10,99*
13,90 €
inkl. 20 % MwSt.
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Schnelle Lieferung
grüner Haken Kostenlose Retoure
grüner Haken
4 Millionen
zufriedene Kunden
Kein Video vorhanden
  • hilft bei Erkältungen
  • befreit eine verstopfte Nase
  • mindert den Husten
  • wirkt schleim- und krampflösend
  • fördert die Durchblutung
  • zum Einreiben oder Inhalieren

Anwendungsgebiet von Transpulmin Erkältungsbalsam (Packungsgröße: 100 g)

Transpulmin Erkältungsbalsam (Packungsgröße: 100 g) wird bei entzündlichen Erkrankungen der Atemwege mit Husten, Heiserkeit, Verschleimung der Bronchien und des Rachens sowie zur Linderung der Beschwerden bei Lungen- und Rippenfellentzündungen angewendet.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

25 mg Campher, racemisch
100 mg Cineol
50 mg Levomenthol
Decyl oleat Hilfstoff (+)
Dinatrium edetat 2-Wasser Hilfstoff (+)
Glycerolmonostearate, emulgierend (Typ II, 32/36, Kaliumsalze) Hilfstoff (+)
Silicium dioxid, hochdispers Hilfstoff (+)
Vaselin, gelb Hilfstoff (+)
Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)
Methyl 4-hydroxybenzoat Hilfstoff (+)
Methyl 4-hydroxybenzoat, Natriumsalz Hilfstoff (+)
Propyl 4-hydroxybenzoat Hilfstoff (+)
Propyl 4-hydroxybenzoat, Natriumsalz Hilfstoff (+)
Kamille Aroma Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Cineol, Levomenthol und racemischem Campher oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind
    • bei Erkrankung an Asthma bronchiale und Keuchhusten, sowie Pseudokrupp und anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen. Die Inhalation von Levomenthol, racemischem Campher und/oder Cineol kann zu Atemnot führen oder einen Asthmaanfall auslösen
    • zur äußeren Einreibung bei Haut- und Kinderkrankheiten mit Exanthem (Hautausschlag), sowie auf geschädigter Haut, z.B. bei Verbrennungen
    • bei Säuglingen und Kleinkindern bis zur Vollendung des 2. Lebensjahres (Gefahr eines Kehlkopfkrampfes), aufgrund des Gehaltes an Cineol, racemischen Camphers und Levomenols
    • zur Inhalation bei Kindern unter 6 Jahren
    • bei Kindern mit erhöhtem Risiko des Auftretens von Krampfanfällen, aufgrund des Gehaltes an Campher
    • bei Schwangerschaft und in der Stillzeit.

Dosierung

Anwendungsempfehlung:

Soweit nicht anders verordnet, verreiben Sie 2-4x täglich etwa 4 cm Transpulmin Erkältungsbalsam (Packungsgröße: 100 g) auf Brust und Rücken. Zur Inhalation übergießen Sie je nach Stärke der Beschwerden mehrere Zentimeter Transpulmin Erkältungsbalsam (Packungsgröße: 100 g) mit heißem Wasser und atmen Sie die Dämpfe einige Minuten lang ein.

Hinweise

Während einer Inhalationsanwendung von Transpulmin Erkältungsbalsam (Packungsgröße: 100 g) bei Kindern sollten Sie diese aufgrund des heißen Wassers immer beaufsichtigen.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Transpulmin Erkältungsbalsam (Packungsgröße: 100 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.at erworben werden.


Hersteller: MEDA Pharma GmbH & Co.KG, Benzstr. 11, 61352 Bad Homburg

Transpulmin Erkältungsbalsam bei apotheke.at bestellen
15%
sparen

Transpulmin Erkältungsbalsam (100 g)

sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab 69 €
10,99*
13,90 €
inkl. 20 % MwSt.
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile