Tardyferon Depot-Eisen(II)-sulfat 80mg (100 stk)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.
PZN: 03125794

Originalprodukt von Pierre Fabre Pharma GmbH
Marke: Tardyferon

Gratis Versand schon ab € 69
zur Zeit nicht lieferbar
×

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


€ 22,74
€ 18,99*
Auf den Merkzettel
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar
Gern informieren wir Sie, sobald dieser Artikel wieder vorrätig ist.
Wir benachrichtigen Sie kostenlos und unverbindlich per E-Mail.

grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Schnelle Lieferung
grüner Haken Kostenlose Retoure
grüner Haken
4 Millionen
zufriedene Kunden
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte

Anwendungsgebiet von Tardyferon Depot-Eisen(II)-sulfat 80mg (Packungsgröße: 100 stk)

  • Eisenpräparat mit blutbildender Wirkung (Antianämikum). Wird zur Therapie von Eisenmangelzuständen angewendet.

 

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

247.25 mg Eisen (II) sulfat, getrocknet
80 mg Eisen (II) Ion
Cellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)
Eisen (III) oxid, gelb Hilfstoff (+)
Eisen (III) oxid, rot Hilfstoff (+)
Eudragit RL 30 D Hilfstoff (+)
Eudragit RS 30 D Hilfstoff (+)
Glycerol dibehenat Hilfstoff (+)
Maltodextrin Hilfstoff (+)
Sepifilm LP 010 Hilfstoff (+)
Hypromellose Hilfstoff (+)
Cellulose, mikrokristallin Hilfstoff (+)
Stearinsäure Hilfstoff (+)
Talkum Hilfstoff (+)
Titan dioxid Hilfstoff (+)
Triethyl citrat Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Darf nicht eingenommen werden:
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Eisen(II)-sulfat oder einen der sonstigen Bestandteile sind.
    • bei Eisenüberladung (z. B. Eisenspeicherkrankheit) und Eisenverwertungsstörung (Bleianämie, sideroachrestischen Anämien, Thalassämien).
    • von Kindern unter 10 Jahren.

Dosierung

  • Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
    • Bei leichtem Eisenmangel 1 Retardtablette unzerkaut vor dem Frühstück mit etwas Wasser schlucken. Bei schwerem Eisenmangel jeweils 1 Retardtablette morgens und abends ca. 1 Stunde vor den Mahlzeiten. Nach 3 Wochen kann die Dosis auf 1 mal täglich 1 Retardtablette reduziert werden.

 

  • Die Dauer der Einnahme richtet sich nach der Art und Schwere des Eisenmangels. Zur Auffüllung der Eisenreserven sollte nach Normalisierung der Werte die Einnahme von täglich 1 Retardtablette morgens vor dem Frühstück noch 1 - 3 Monate fortgesetzt werden.
  • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Wenn das Arzneimittel in zu großen Mengen eingenommen wurde, sollte umgehend der Arzt informiert werden.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Einnahme

  • Bei leichtem Eisenmangel 1 Retardtablette unzerkaut vor dem Frühstück mit etwas Wasser schlucken.
  • Bei schwerem Eisenmangel jeweils 1 Retardtablette morgens und abends ca. 1 Stunde vor den Mahlzeiten.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Einnahme ist erforderlich:
    • falls diätetische oder andere Eisensalz-Ergänzungen verwendet werden, um das Risiko einer möglichen Eisenüberdosierung zu vermeiden.
    • Bei vorbestehenden Entzündungen oder Geschwüren der Magen-Darmschleimhaut sollte der Nutzen der Behandlung sorgfältig gegen das Risiko einer Verschlimmerung der Magen-Darmerkrankung abgewogen werden.
    • Kinder: Arzneimittel darf bei Kindern unter 10 Jahren nicht angewendet werden.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Wenn Sie schwanger sind, sollten Sie das Arzneimittel nur einnehmen, wenn Ihr Arzt bei Ihnen einen Eisenmangel festgestellt hat. Eine Behandlung mit der hohen Dosierung von 2 Retardtabletten pro Tag sollte nicht über einen längeren Zeitraum erfolgen.
  • Wenn Sie stillen, sollten Sie das Arzneimittel nur auf Anordnung Ihres Arztes einnehmen.
Tardyferon Depot-Eisen(II)-sulfat 80mg (Packungsgröße: 100 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.at erworben werden.


Hersteller: Pierre Fabre Pharma GmbH,

Tardyferon Depot-Eisen(II)-sulfat 80mg  bei apotheke.at bestellen
16%
sparen

Tardyferon Depot-Eisen(II)-sulfat 80mg (100 stk)

zur Zeit nicht lieferbar
×

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


Gratis Versand schon ab € 69
€ 22,74
€ 18,99*
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile
Zum 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Wir haben daher unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Um ein optimales Nutzererlebnis für Sie sicherzustellen, setzen wir in unserem Shop Cookies ein. Informationen dazu und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung