Startseite > Lacrisic Augentropfen

Lacrisic Augentropfen (3X10 ml)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.

Originalprodukt von NOVARTIS Pharma GmbH PZN: 04907085 Grundpreis 36.63€/100 ml

nicht im Sortiment/nicht lieferbar durch Hersteller
×
nicht im Sortiment/nicht lieferbar durch Hersteller
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab 69 €
10,99*
13,57 €
inkl. 20 % MwSt.
Dieser Artikel ist nicht im Sortiment
Wählen Sie aus über 14.000 Artikeln die wir
innerhalb von 24 Stunden versenden.**

Sie haben Fragen zu einem vergleichbaren Alternativprodukt?
Kontakt
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Schnelle Lieferung
grüner Haken Kostenlose Retoure
grüner Haken
4 Millionen
zufriedene Kunden
Kein Video vorhanden
  • bei trockenen Augen
  • gegen Brennen, Rötung, Schmerzen, Trockenheitsgefühl der Augen
  • einfache Handhabung

Anwendungsgebiet von Lacrisic Augentropfen (Packungsgröße: 3X10 ml)

  • Das Präparat ist eine künstliche Tränenflüssigkeit.
  • Das Arzneimittel wird angewendet zur symptomatischen Behandlung des trockenen Auges (Sicca-Syndrom: z.B. Morbus Sjögren, Keratitis sicca, Keratitis filiformis, Keratitis punctata, Keratokonjunktivitis sicca ) einschließlich der Symptome, die durch mangelnde Tränensekretion bzw. ungenügende Benetzungsfunktion verursacht werden (Brennen, Rötung, Schmerzen, Trockenheits- und Fremdkörpergefühl, Juckreiz, Schleim-, Sekret- und Schaumabsonderung, erschwerter Lidschlag).

Wirkungsweise von Lacrisic Augentropfen (Packungsgröße: 3X10 ml)

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

10 mg Glycerol 85%
2 mg Hypromellose
20 mg Povidon
Dinatrium hydrogenphosphat 2-Wasser Hilfstoff (+)
Kalium chlorid Hilfstoff (+)
Kalium dihydrogenphosphat Hilfstoff (+)
Natrium chlorid Hilfstoff (+)
Wasser, für Injektionszwecke Hilfstoff (+)
0.1 mg Benzalkonium chlorid Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Bestandteile des Präparates sind.

Dosierung

  • Wenden Sie das Arzneimittel immer entsprechend der Anweisungen an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, tropfen Sie 4 - 6 mal täglich 1 Tropfen in den Bindehautsack ein.
 
  • Wie lange sollten Sie das Arzneimittel anwenden?
    • Bei der Behandlung des „trockenen Auges", die in der Regel als Langzeit- oder Dauertherapie erfolgt, sollte ein Augenarzt konsultiert werden.
    • Die Dauer der Anwendung wird vom Arzt bestimmt.
 
  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben als Sie sollten,
    • sind keine Überdosierungsreaktionen bekannt oder zu erwarten.
 
  • Wenn Sie eine Anwendung vergessen haben,
    • Setzen Sie die Therapie mit der gleichen Dosierung zum nächsten vorgesehenen Zeitpunkt fort.
    • Bei Bedarf können Sie das Arzneimittel auch zwischen zwei vorgesehenen Zeitpunkten anwenden.
 
  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Sollten Sie die Anwendung des Arzneimittels unterbrechen, so müssen Sie damit rechnen, dass sich bald wieder die typischen Symptome eines Trockenen Auges zeigen.
 
  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

Lacrisic Augentropfen (Packungsgröße: 3X10 ml) können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.at erworben werden.


Hersteller: NOVARTIS Pharma GmbH,

Lacrisic Augentropfen bei apotheke.at bestellen
15%
sparen

Lacrisic Augentropfen (3X10 ml)

nicht im Sortiment/nicht lieferbar durch Hersteller
×
nicht im Sortiment/nicht lieferbar durch Hersteller
Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten
Gratis Versand schon ab 69 €
10,99*
13,57 €
inkl. 20 % MwSt.
Sicherheit geht vor
Unser Newsletter
Entdecken Sie uns!
Ihre Vorteile