Chlorhexamed 1% GEL (50 g)

(2)
PZN: 02157562

Originalprodukt von GlaxoSmithKline Consumer Healt
Grundpreis € 19.38/100 g
Marke: Chlorhexamed

Gratis Versand schon ab € 69
zur Zeit nicht lieferbar
×

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


€ 11,11*
€ 9,69*
Auf den Merkzettel
Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar
Gern informieren wir Sie, sobald dieser Artikel wieder vorrätig ist.
Wir benachrichtigen Sie kostenlos und unverbindlich per E-Mail.

JETZT EXTRA SPAREN

Alle GlaxoSmithKline Consumer Healt Produkte mit Gutscheincode OSTERN19 10% günstiger!

Gutscheinbedingungen

Nur für nicht rezeptpflichtige Produkte einlösbar. Pro Kunde kann jeweils ein Gutschein geltend gemacht werden. Gutschein ist nicht kombinierbar. Keine Barauszahlung möglich. Gutschein gültig bis 22.04.2019, 00:30 Uhr. Mindestbestellwert: € 0,01 .

grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken Schnelle Lieferung
grüner Haken Kostenlose Retoure
grüner Haken
4 Millionen
zufriedene Kunden
  • Zur vorübergehenden, unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis)
  • Das antiseptische Gel kann mittels Wattestäbchen gezielt auf entzündete Stellen im Mundraum aufgetragen oder mit der Zahnbürste „eingebürstet“ werden
  • Auch zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontalchirurgischen Eingriffen sowie bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit geeignet
  • Enthält die bewährte Chlorhexidin-Formel
  • Reduziert Bakterien im Mundraum

Anwendungsgebiet von Chlorhexamed 1% GEL (Packungsgröße: 50 g)

Chlorhexamed 1 % GEL, mit Chlorhexidin, 50g (Arzneimittel) - Für die gezielte Behandlung entzündeter Stellen im Mundraum.

Die Marke Chlorhexamed ist der Marktführer unter den Mitteln gegen Zahnfleischentzündungen (IMS, DE Mittel gegen Mund- und Zahnfleischentzündung, Apotheke + Versandhandel, Gesamtjahr 2017).

Mit der bewährten Chlorhexidin-Formel reduziert Chlorhexamed die Bakterien im Mundraum. Chlorhexidin verweilt darüber hinaus länger in der Mundhöhle, so dass die Reduktion der Bakterienmenge bis zu 12 Stunden nachweisbar ist.

Gut zu wissen: Bakterien sind der Hauptbestandteil der Zahnbeläge (Plaque) und in den meisten Fällen die Ursache von Zahnfleischentzündungen. Genau hier setzt die antibakterielle Wirkung von Chlorhexamed an. Damit ist Chlorhexamed 1 % GEL eine geeignete Unterstützung, wenn es um die Behandlung von bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen geht.

Gezieltes Auftragen auf entzündete Stellen im Mund
Die Darreichungsform als Gel bietet dabei den Vorteil, dass das Mundhöhlenantiseptikum ganz gezielt auf die entzündeten Stellen im Mund aufgetragen werden kann. Dies kann zum Beispiel mit Hilfe eines Wattestäbchens erfolgen. Alternativ ist das Einbürsten mit der Zahnbürste möglich.

Wissenswert: Chlorhexamed 1 % GEL wird auch nach parodontalchirurgischen Eingriffen empfohlen.

Anwendungsgebiete von Chlorhexamed 1 % GEL im Überblick
Das Mundhöhlenantiseptikum Chlorhexamed 1 % GEL eignet sich nicht nur bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen.

Hier finden Sie die wichtigsten Anwendungsgebiete von Chlorhexamed GEL 1 % im Überblick:

  • Zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis)
  • Zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontalchirurgischen Eingriffen (Eingriffe am Zahnhaltepparat)
  • Bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit (z. B. als Folge kieferorthopädischer Behandlungen)

Wirkungsweise von Chlorhexamed 1% GEL (Packungsgröße: 50 g)

Der bewährte Wirkstoff Chlorhexidinbis(D-gluconat), abgekürzt Chlorhexidin, ist ein gut erforschter antibakterieller Wirkstoff, der häufig im Bereich der Mundhöhle angewendet wird. In Deutschland wird Chlorhexidin auf diesem Gebiet seit nunmehr 40 Jahren eingesetzt.

Chlorhexidin wirkt

  • abtötend (es tötet Bakterien ab)
  • abwehrend (verhindert die Anhaftung von Bakterien durch Bildung eines schützenden Films auf Zähnen, Zahnfleisch und der Mundschleimhaut)
  • anhaltend (schützt die Zähne bis zu 12 Stunden vor übermäßiger Plaque-Neubildung)

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

10 mg Chlorhexidin digluconat
5.63 mg Chlorhexidin
Hyprolose Hilfstoff (+)
Isopropylalkohol Hilfstoff (+)
Levomenthol Hilfstoff (+)
Natrium acetat Hilfstoff (+)
PEG Rizinusöl, hydriert Hilfstoff (+)
Pfefferminzöl Hilfstoff (+)
Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Chlorhexidin oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind.
  • Das Arzneimittel darf nicht auf schlecht durchblutetem Gewebe angewendet werden.
  • Außerdem dürfen Sie das Präparat nicht ins Auge, die Augenumgebung oder in den Gehörgang bringen.
  • Desweiteren sollte das Arzneimittel nicht bei Wunden und Geschwüren (Ulzerationen) sowie oberflächlichen nicht-blutenden Abschilferungen der Mundschleimhaut (erosiv-desquamativen Veränderungen) eingesetzt werden.

Dosierung

Wenden Sie Chlorhexamed 1% GEL (Packungsgröße: 50 g) genauso an, wie es in der Packungsbeilage beschrieben ist oder folgen Sie den Empfehlungen Ihres Zahnarztes.

Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren gilt:
•Die Zähne sollten unter Verwendung einer üblichen Zahnpasta mindestens 5 Minuten vor der Anwendung vonChlorhexamed 1% GEL (Packungsgröße: 50 g) geputzt werden. Spülen Sie die Mundhöhle und Zahnbürste anschließend gründlich mit Wasser aus.
•Wenden Sie das Gel 1- bis 2-mal täglich an. Die Menge richtet sich nach dem Ausmaß der Entzündung bzw. nach der Art der Anwendung.

Arten der Anwendung:
•Anwendung zur direkten Behandlung einzelner entzündeter Stellen: Tragen Sie das Gel morgens bzw. abends nach den Mahlzeiten und dem Zähneputzen z.B. mit einem Wattestäbchen direkt auf die entzündeten Stellen im Mundraum auf. Die Einwirkdauer sollte ca. 1 Minute betragen. Das Gel sollte nach dieser Einwirkzeit ausgespuckt werden. Das Gel nicht schlucken.
•Anwendung wie eine Zahnpasta: Geben Sie ca. 2,5 cm Gel auf eine angefeuchtete Zahnbürste und putzen die Zähne mindestens 1 Minute lang. Die Mundhöhle und die Zahnbürste müssen anschließend gründlich mit Wasser ausgespült werden. Das Gel nicht schlucken.

Führen Sie die Behandlung nicht länger als einen Monat lang durch. Wenn sich die Entzündung nach dieser Zeit nicht gebessert hat, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Eine längere Anwendung von Chlorhexamed 1% GEL (Packungsgröße: 50 g) sollte nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt erfolgen.

Wichtig: Kinder unter 12 Jahren sollten Chlorhexamed 1 % GEL erst nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker anwenden.

Einnahme

  • Die Zähne sollten unter Verwendung üblicher Zahnpasta jeweils unmittelbar vor der Anwendung des Präparates geputzt werden. Spülen Sie Mundhöhle und Zahnbürste anschließend gründlich mit Wasser aus.
  • Tragen Sie das Gel morgens bzw. abends z.B. mit einem Wattestäbchen direkt auf die entzündeten Stellen im Mundraum auf oder verwenden Sie es wie eine Zahnpasta. Als Zahnpasta eingesetzt, geben Sie ca. 2 cm Gel auf eine angefeuchtete Zahnbürste und putzen die Zähne mindestens 1 Minute lang. Bei Auftrag mit einem Wattestäbchen lassen Sie das Gel ebenfalls ca. 1 Minute einwirken.
  • Das Gel sollte nach dieser Einwirkzeit ausgespuckt werden. Das Gel nicht schlucken.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist in folgenden Fällen erforderlich

    • Kinder unter 12 Jahren

      • Kinder unter 12 Jahren sollten das Präparat erst nach Rücksprache mit dem Arzt oder Apotheker anwenden.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:

    • Es sind keine Beeinträchtigungen bekannt.

Schwangerschaft

  • Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen oder Untersuchungen zur Sicherheit einer Anwendung von Chlorhexidin, dem Wirkstoff des Präparates, in der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Deshalb sollte das Arzneimittel nur unter besonderer Vorsicht angewendet werden.
  • Für die Anwendung in der Zahnheilkunde sind bisher keine Einschränkungen bekannt.
  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung aller Arzneimittel Ihren Arzt bzw. Zahnarzt oder Apotheker um Rat.

Hinweise

Enthält Macrogolglycerolhydroxystearat (Ph. Eur.), Levomenthol und Pfefferminzöl.

Ähnliche Suchanfragen: Zahnfleisch Zahnfleischbluten Zahnfleischentzündung Zahnfleischprobleme Gingivitis parodontose zahnpasta parodontose parodontose zahnbürste zahncreme bei parodontose zahncreme parodontose parodontose zahncreme zahncreme gegen parodontose parodontose mundspülung mundspülung parodontose parodontose gel parodontose buch parodontose creme parodontose zahnpasta beovita parodont gel parodontose gum parodontose meridol parodontose mundspülung gegen parodontose parodontose hilfe beugt zahnfleischbluten parodontose zahnfleischbluten parodontose zahncreme parodontose zahncreme spezial zahnfleischbluten parodontose Parodontitis

Chlorhexamed 1% GEL (Packungsgröße: 50 g) können in Ihrer Versandapotheke www.apotheke.at erworben werden.


Hersteller: GlaxoSmithKline Consumer Healt, Bussmatten 1, 77815 Bühl

Chlorhexamed 1% GEL  bei apotheke.at bestellen
12%
sparen
Chlorhexamed 1% GEL (50 g)
zur Zeit nicht lieferbar
×

Der Artikel ist zur Zeit leider nicht lieferbar.
Wir versuchen, diesen Artikel für Sie so schnell wie möglich wieder zu beschaffen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


Gratis Versand schon ab € 69
€ 11,11*
€ 9,69*
0
Zum 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Wir haben daher unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Um ein optimales Nutzererlebnis für Sie sicherzustellen, setzen wir in unserem Shop Cookies ein. Informationen dazu und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung